Sportphysiotherapie


Sie haben hier die Möglichkeit, sportspezifisch behandelt zu werden. Dabei geht es unter anderem um Prävention und Rehabilitation nach OPs sowie Verletzungen im Sport. Dazu gehören: klassische und funktionelle Tapes, aktivierende bzw. regenerative Massagetechniken, fundiertes Wissen über Wundheilungsphysiologie, Stabilisationstraining, Functional Training, Sensomotorik Training, Athletiktraining sowie das nötige Feingefühl für die Bedürfnisse eines Sportlers. Unter meiner Anleitung werden spezifische Übungen und Bewegungsabläufe ausgeführt bzw. wieder erlernt, um schmerzfrei und topfit in den Sport zurückkehren zu können. Mit Hilfe von spezifischen Leistungstests kann man den aktuellen Leistungsstand und die Rückkehr in den Sport sehr gut bestimmen und planen.